Berufsunfähigkeitsversicherung Beamte 2019

Berufsunfähigkeitsversicherung für Beamte

Auch für Beamte besteht die Gefahr, dass sie ihrer Tätigkeit nicht mehr nachgehen können. Staatliche Leistungen werden erst fünf Jahre nach der Verbeamtung gewährt. Deshalb kann auch für Beamte der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll sein. Die Höhe der staatlichen Leistungen reicht erst ab einem bestimmten Alter zur Existenzsicherung aus.

Berufsunfähigkeitsversicherung Beamte
Berufsunfähigkeitsversicherung für Beamte
Wer als Student eine spätere Beamtenlaufbahn anstrebt, sollte eine Berufsunfähigkeitsversicherung möglichst schon während des Studiums abschließen.

Wichtig für Beamte ist, dass die Vertragsbedingungen der Berufsunfähigkeitsversicherung eine sog. Beamtenklausel bzw. Dienstunfähigkeitsklausel enthält. Diese DU-Klausel sirgt dafür, dass eine Berufsunfähigkeit der Dienstunfähigkeit von Beamten gleichgestellt wird und Beamte somit keinen Nachteil gegenüber Nicht-Beamten haben.

Senden Sie uns einfach eine kostenlose und unverbindliche BU-Anfrage. Wir erstellen Ihnen einen speziellen BU-Vergleich für Beamte und stellen Ihnen anschließend die besten und günstigsten Tarife zur Berufsunfähigkeitsversicherung für Beamte bzw. Dienstunfähigkeitsversicherung vor.

 

 

 

BU Versicherung Vergleich 2019

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot für eine BU (Berufsunfähigkeitsversicherung) an.

 

 

BU Berufsunfähigkeitsversicherung Testsieger
Das Vergleichsportal zur Berufsunfähigkeitsversicherung - BU Rechner -
Berufsunfähigkeitsversicherung Online Rechner 2019

BU Rechner - BU Angebote - BU Tarife im Vergleich - Alle BU Testsieger 2019
BU Angebote für Angestellte, Auszubildende, Beamte, Freiberufler, Selbständige, Studenten

Diese Seite bewerten?

1 2 3 4 5

Im Durchschnitt wird diese Seite zur Berufsunfähigkeitsversicherung mit 4.6 bewertet,
wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.
Es haben bisher 512 Besucher eine Bewertung abgegeben.

    

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 11.12.2019